Veranstaltungen / Fortbildungen

Das MPZ Vogtlandkreis ist in alle Stufen der Lehrerfortbildung eingebunden.

Wir bieten Module für die zentrale und regionale Lehrerfortbildung an (siehe nachfolgend).

 

Wir stellen auch regional spezifische Abrufangebote für die schulinterne Fortbildung (SchiLF) bereit. Die schulinternen Fortbildungen (SchiLf) werden hier nicht aufgeführt.

Bei Interesse an SchiLfs nehmen die Bildungseinrichtungen bitte mit uns Kontakt zu den Rahmenbedingungen, Inhalten und zur Terminvereinbarung auf.


SAEK-Plauen - Fortbildungsreihe

Liebe Lehrer:innen,

 

leider neigt sich die Zeit der SAEK dem Ende entgegen.

Zum 30. Juni werden die Strukturen aufgelöst.

Da wir im Juni vermehrt organisatorische und verwaltungstechnische Aufgaben erfüllen müssen, ist der Mai praktisch unser letzter Monat im Zeichen der Medienbildung.

Dafür haben wir zusammen mit unserem Partner "Social Web macht Schule" noch einmal eine Veranstaltungsreihe konzipiert, auf die ich Sie hiermit gerne hinweisen bzw. einladen möchte.

 

KREATIVE TOOLS UND SPIELERISCHE METHODEN FÜR DEN ONLINE-UNTERRICHT

Wann:

12.05.2021 I 15:00 - 17:00Uhr

Wir möchten in diesem interaktiven virtuellen Workshop gemeinsam mit Ihnen ins Ausprobieren kommen. Wir werden Ihnen Impulse geben, vor allem sollen Sie aber digitale Möglichkeiten kennenlernen und erleben, die den (Online-)Unterricht mit Ihren Schülerinnen und Schülern bereichern. Dafür setzen wir auf einen niederschwelligen Einstieg in die Welt der digitalen Tools z.B. amüsante Apps zur Erstellung von Kreuzworträtseln oder Quizzen. Immer mit dem Ziel vor Augen Kinder und Jugendliche in ihrer Lebenswelt zu erreichen und das Lernen zu erleichtern. Die vorgestellten digitalen Tools ermöglichen fachspezifisch und fachunspezifisch das kollaborative Arbeiten, die Kommunikation, vermitteln spielerisch Wissen, dienen dem Einholen von Feedback, erlauben die gemeinsame Erstellung von Grafiken oder Videos und so weiter. Statt auf schwer greifbare Theorievermittlung setzt dieses Online-Seminar auf kurzweilige, einfache Praxisvermittlung. Sie sind herzlich eingeladen den Raum für den Erfahrungsaustausch zu nutzen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Die Anmeldung ist ab sofort möglich unter:

https://www.edudip.com/de/webinar/kreative-tools-und-spielerische-methoden-fur-den-online-unterricht-saek-plauen/1196152

 

GAMING UND LERNEN - DIGITALE SPIELE IM UNTERRICHT

Wann:

19.05.2021 I 15:00 - 17:00Uhr

 

Spielen als Methode hat eine lange Tradition im Klassenraum, in der heutigen Zeit erhielt es durch Fortnite und Co. allerdings einen faden Beigeschmack. Gaming als Buzzword polarisiert und emotionalisiert.

Dieses Web-Seminar beleuchtet niederschwellig die Potenziale wie auch die Gefahren des Gaming. Die Basis legt ein Blick in die aktuelle, massentaugliche Spielekultur und beliebte Games. Darauf aufbauend beleuchten wir die Möglichkeiten spielerischer Elemente im (digitalen) Klassenraum, Serious Games und Methoden für den Unterricht.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Die Anmeldung ist ab sofort möglich unter:

https://www.edudip.com/de/webinar/gaming-und-lernen-digitale-spiele-im-unterricht-saek-plauen/1233200

 

LEHREN UND LERNEN IM HYBRIDUNTERRICHT

Wann:

25.05.2021 I 15:00 - 17:00Uhr 

 

Eine Woche in der Schule, die nächste Woche zu Hause. Welche Probleme das für Schüler*innen bereithält und wie Lehrkräfte diese Herausforderungen überwinden können, möchten wir mit Ihnen in diesem Webinar erörtern.

 

Wir stellen Ihnen digitale Tools, Apps und Methoden vor:

 

  • Zur Unterstützung des kollaborativen Arbeitens,
  • Zur Förderung der Selbstorganisation der Schüler*innen,
  • Zur angemessenen und achtsamen Kommunikation und geben
  • Impulse zu Hybridunterricht, Flipped Classroom und Peer Review

 

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Die Anmeldung ist ab sofort möglich unter:

https://www.edudip.com/de/webinar/lehren-und-lernen-im-hybridunterricht-saek-plauen/1233348

 

An dieser Stelle auch nochmals vielen Dank für die vielen gemeinsamen Online-Veranstaltungen in der Pandemie-Zeit.

 

Mit besten Grüßen

Kevin Meinel

Medienpädagogische Fachkraft

SAEK Plauen

 


Neues Unterstützungsformat - Beratung

Sehr geehrte Lehrkräfte des Vogtlandkreises,

 

Sie benötigen persönliche Unterstützung und Rat oder agieren z.B. als Multiplikator/in oder PITKO?

 

Neben unseren Angeboten für diverse Fortbildungsformate und den MeSax/LernSax - Support bieten wir Ihnen weitere Unterstützung zu Ihren medienpädagogischen und medientechnischen Fragen und Problemen an.

 

Wir erweitern unsere Angebote durch :

 

  • Buchung von Einzelberatungen (+ max.1 Person der gleichen Institution)" vor Ort im MPZ Vogtlandkreis 

 

Themen für mögliche Beratungsslots zu je max. 90 Minuten

(10.30 - 12.00 Uhr oder 14.00 - 15.30 Uhr)

 

- Videokonferenzen mit BigBlueButton bzw. Edudip

- Fernunterrichtsszenarien - Übersicht-Dokument

- Grundlegende Bedienung von iPads

- Robotik in der Grundschule (Lego Wedo)

- LernSax - Nutzer

- LernSax - Admin

 

Testen, probieren Sie aus und stellen Sie Ihre Fragen.

 

Um eine Terminübersicht zu erhalten, Termine buchen und auf bereitgestellte Materialien zugreifen zu können etc. ist eine einmalige Anmeldung für die LernSax-Beratungsgruppe des MPZ Vogtlandkreis notwendig.

 

Dazu füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus.

 

Nach der Bearbeitung durch uns werden Sie der Gruppe Beratung hinzugefügt.

 

Diese Gruppe "Beratung" erscheint dann automatisch in Ihrer Schule/Institution im Arbeitsbereich Institution / Meine Gruppen.

 

In dieser Gruppe können Sie über die  Funktion "Sprechstunden" Ihren "Einzel" Beratungstermin buchen.

 

Sie können diese Gruppe jederzeit wieder verlassen.

 

Weitere Hinweise zur Buchung erhalten Sie in der Gruppe Beratung.

 

Lehrkräfte von Institutionen, wo die Schule nicht bei LernSax registriert  ist, nehmen bitte Kontakt über das Sekretariat des MPZs auf.

Karte der registrierten Schulen 

 

Die Beratungsstruktur ist für uns ein "Pilotprojekt".

Wir sind für jeden zielführenden Hinweis und konstruktive Anregungen dankbar.

 

Wir freuen uns auf Sie und einen konstruktiven und zielführenden Erfahrungsaustausch.

 

Ihr Team des MPZ Vogtlandkreis 


KURZFRISTIGE REGIONALE FORTBILDUNGSANGEBOTE ZU THEMEN DIGITALEN UNTERRICHTENS UND DER GESTALTUNG HÄUSLICHER LERNZEIT

Das Landesamt für Schule und Bildung stellt für sächsische Lehrer kurzfristig ergänzende regionale Fortbildungsangebote zu Themen des digitalen Unterrichtens und der Gestaltung häuslicher Lernzeit bereit. Die Angebote sind generell im Online-Format realisiert. Anmeldungen erfolgen über das Schulportal. Details können der nachfolgenden Tabelle  entnommen werden, in der auch jeweils Links zu den Katalogaus­schreibungen enthalten sind.

Übersicht 


Web-Seminarangebote der SAEK

In Kooperation der Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanäle (SAEK) und dem Landesamt für Schule und Bildung werden Angebote für den Bereich Medienbildung unterbreitet.

Die Webseminare des SAEK werden teils für registrierte LernSax-Nutzer, teils aber auch frei angeboten und bearbeiten das Themengebiete "Medienbildung" im weitesten Sinne. 

Registrierte LernSax-Nutzer erhalten weitergehende Informationen in einer zugehörigen offenen Netzwerkgruppe.

 

hier über die Angebote informieren und anmelden

oder direkt über SAEK/Veranstaltungen