Fortbildungsangebote

Im Mittelpunkt der Fortbildungsveranstaltungen des Medienpädagogischen Zentrums des Vogtlandkreises stehen die Bereiche Mediendidaktik und Medienerziehung im Zusammenhang mit dem Einsatz von neuen Medien.

 

Mediendidaktik:

Die Vermittlung von Fachkompetenz zum Einsatz von Medien im Rahmen von Lehr- und Lernprozessen.

 

Medienerziehung:

Vermittlung von Kompetenzen für einen aktiven, kritischen, bewussten und produktiven Umgang mit Medien.

 

Neue Medien:

Unter neuen Medien an der Schule sollen alle technischen Werkzeuge und Verfahren sowie deren virtuellen Produkte verstanden werden, die geeignet sind, dem Schüler Inhalte oder Sachverhalte zu erschließen und die das Erreichen von Lernzielen unterstützen.


Fortbildungsangebote / Projekte des MPZ Vogtlandkreis


SchiLF - Schulinterne Lehrerfortbildung

Fortbildungsveranstaltungen,

die in Eigenverantwortung des Medienpädagogischen Zentrums Vogtlandkreis am MPZ oder an

einer Schule durchgeführt werden,

gelten als SchiLF der

teilnehmenden Schulen.

Für die Teilnehmer bedeutet dies, dass der Dienstreiseantrag zur Fortbildung sowie die Reisekosten über das SchiLF-Budget der

jeweiligen Schule abgerechnet werden kann.

Angebote des MPZ zur Auswahl


Weitere aktuelle SchiLF-Angebote

Regionale und zentrale Lehrerfortbildung

Veranstaltungen der SBA-Z ..

(Kennung: Z..-abcde) bzw.

des SBI..(Kennung: SBI-abcde) sind Fortbildungsveranstaltungen der zentralen bzw. regionalen Lehrerfortbildung.

Alle Anmelde- und Abrechnungsvorgänge erfolgen über SBA bzw. SBI auf den üblichen Formularen, die auch über die Fortbildungsdatenbank abrufbar sind.


Medienpädagogische Fortbildungsangebote

Auswahl von Fortbildungsangeboten des Schulportals - Schuljahr 2017/2018