MeSax

Das Medieninformations- und -distributionssystem für Bildungsmedien in Sachsen

Neue Version - MeSax Schulserver

04.12.2018: MeSax-Schulserver - Neue Version 7.0 wird sachsenweit bereitgestellt

Mit Version 7 wird eine grundlegend erneuerte Version des MeSax-Schulservers per automatischem Update bereitgestellt. Im Layout von MeSax und LernSax gestaltet, kann neben den bekannten Funktionen nun auch unmittelbar in der MeSax-Mediathek recherchiert werden. Administratoren stehen neue Funktionen zur Fehlerkorrektur zur Verfügung.

Mehr Informationen zum MeSax-Schulserver finden Sie hier:

MeSax-Schulserver


Neue Oberfläche

Am 24. September 2018 wurde ein neues Werkzeug zur Mediensuche und -bestellung in Betrieb genommen. Die bisherige Medienrecherche wurde durch eine modern gestaltete Seite ersetzt, die auch auf mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones gut zu bedienen ist. Gleichzeitig entfallen einige Funktionen, die in der letzten Zeit kaum noch genutzt wurden.
Für Fragen und Hinweise zur neuen Recherche wenden Sie sich bitte an Ihr regionales Medienzentrum. Dort erhalten Sie auch Unterstützung, sei es in Form einer schulinternen Lehrerfortbildung oder kurzer Einweisungen im Rahmen von Dienstberatungen. Quelle - Info


Rund um MeSax - Informationen zum Gesamtsystem

Mit "MeSax", dem "Medieninformations- und -distributionssystem für Bildungsmedien in Sachsen", steht allen sächsischen Schulen ein leistungsfähiges internetbasiertes System zur Nutzung von Bildungsmedien zur Verfügung. Es bietet umfassende Informationen über verfügbare Bildungsmedien und unterstützt den physischen Verleih über die Medienpädagogischen Zentren sowie die digitale Bereitstellung von Kreis- und Landeslizenzen direkt auf den MeSax-Schulserver.

 

MeSax- Lehrer Login - MPZ Vogtlandkreis

 

(zum benutzerdefinierten Anmelden bitte oben rechts den Anmeldebutton bedienen)

MeSax besteht derzeit aus folgenden Modulen:

Die MeSax - Mediathek ermöglicht die

  • Recherche nach Bildungsmedien durch eine Suche im Gesamtdatenbestand oder die Nutzung redaktionell bearbeiteter Kataloge
  • Bestellungen physischer Medien für den klassischen Verleih und den Internet-Datentransfer auf den MeSax-Schulserver
  • Eignungsbewertung und Lehrplaneinordnung von Medien
  • Verwaltung von Medienbestellungen und Zugängen für Schüler

Die Recherche ermöglicht neben der direkten Suche auch die Auswahl nach Lernbereichen und Datum sowie den Zugriff auf individuell zusammengestellte Themenpakete. Die Auswahl nach Lernbereichen wird redaktionell gepflegt und ist auf die Mitwirkung von Lehrkräften oder Dritten bei der Medienzuordnung angewiesen. Die Eignungsbewertung und Lehrplaneinordnung ermöglichen die Mitwirkung von Nutzern und wirken unmittelbar auf die Qualität der Recherche zurück.

Die Medienrecherche und die Bestellung von Medien an Medienzentren ist jederzeit ohne Anmeldung möglich. Eine Reihe von Funktionen steht jedoch nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung. Die Zugangsdaten zum Mesax-Internetportal werden durch die regionalen Medienzentren verwaltet.

 

MeSax-Schulserver

MeSax-Schulserver ist die zur Nutzung von MeSax-Onlinemedien im schulischen Netzwerk notwendige Software. Diese wird auf einem zentralen Rechner im schulischen Netzwerk (Server) mit permanenter Internetanbindung installiert.

Download, Installationshinweise, Anleitungen

 

MeSax mobil

"MeSax mobil" eröffnet Lehrkräften die Möglichkeit, digitale Medien auch an Rechnern zu nutzen, die nicht über eine Verbindung zum Netzwerk der Schule verfügen. Dafür kommt ein mobiler Datenträger zum Einsatz. Die Nutzung von MeSax mobil ist an den Betrieb eines MeSax-Schulservers gebunden und unterliegt den dort für die einzelnen Medien definierten Lizenzbestimmungen.

Software-Download

 

Lernsax - Die Cloudlösung

"LernSax" ist eine für Schulen maßgeschneiderte Lösung, die eine Fülle erprobter Instrumente zur Schulorganisations- und Lernunterstützung bereitstellt.

MeSax mit Comenius-EduMedia-Medaille für hervorragende exemplarische IKT-basierte Bildungsmedien ausgezeichnet

In Berlin wurden am 19. Juni 2014 im Rahmen der Fest- und Auszeichnungsveranstaltung "50 Jahre - Digitale Innovationen in Europa" die bedeutendsten deutschen und europäischen Auszeichnungen für exemplarische IKT-basierte Bildungsmedien vergeben. Die Entscheidungen trifft eine international besetzte Fachjury mit Medienexperten aus zehn europäischen Ländern. Die Juryentscheidungen werden nach wissenschaftlicher Beurteilung in einem herstellerneutralen Bewertungsverfahren auf der Grundlage der Qualitätskriterien des Instituts für Bildung und Medien der GPI gefällt. Von mehr als 150 begutachteten und bewerteten Produkten aus 25 Ländern wurden 111 Comenius-EduMedia-Siegel und 16 Comenius-EduMedia-Medaillen vergeben. In dem zweistufigen Vergabeverfahren wurde MeSax mit beiden Auszeichnungen geehrt. (Quelle: https://mesax.datenbank-bildungsmedien.net)

LernSax

LernSax wird vom Sächsischen Staatsministerium für Kultus als schulische Alternative zu kommerziellen sozialen Netzwerken empfohlen! 

 

 

Die LernSax-Lernplattform für Sachsens Schulen

Internetbasierte Lösungen für Kommunikation und Kooperation gehören zum selbstverständlichen pädagogischen Instrumentarium vieler Lehrer und Schüler. LernSax ist eine für Schulen maßgeschneiderte Lösung, die eine Fülle erprobter Instrumente bereitstellt.

Quelle: https://www.lernsax.de

mehr