Web-Seminare zur Medienbildung

In Kooperation der Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanäle (SAEK) und dem Landesamt für Schule und Bildung werden Angebote für den Bereich Medienbildung unterbreitet. 

LernSax-Nutzer erhalten z.T. noch weitergehende/zusätzliche Informationen in der offenen Netzwerkgruppe "Web-Seminare zur Medienbildung". 

 

Die Teilnahme an den Online-Kurse ist kostenfrei.


Hinweise

Sie benötigen einen Computer (Rechner oder Laptop) mit Internetverbindung: Problemlos funktioniert das System mit Mozilla Firefox und Chrome sowie Safari. Falls Sie Internet Explorer oder Edge nutzen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie über die aktuelle Version des Browsers und über das Betriebssystem Windows 8 (oder höher) verfügen. 

Bitte beachten Sie, dass die Übertragungsqualität von der bei Ihnen verfügbaren Internet-Bandbreite abhängt.  

Sie benötigen i.d.R. keine Webcam und kein Mikrofon. Nur die Referentinnen und der Moderator werden i.d.R. zu sehen und zu hören sein. Quelle

 

Hinweise zur Anmeldung:

Klicken Sie den Anmelde -Link zur Veranstaltung an.

Sie werden zur Lern/Konferenz-Plattform Edudip weitergeleitet (kann etwas dauern).

Tragen Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „Jetzt anmelden“.

Ihr Vor- und Nachname wird im Webinar auch den anderen Teilnehmenden angezeigt, Ihre E-Mail-Adresse nicht. Ihre Anmeldung ist damit abgeschlossen.

 

Im Anschluss erhalten Sie den Teilnahme-Link zur Veranstaltung für die spätere Teilnahme und automatisch eine E-Mail mit der Schaltfläche „Webinarraum betreten“, über die Sie den Raum ebenfalls finden können.

Sie benötigen eine Internetverbindung und einen Browser (am stabilsten läuft Chrome, ggf. auch Firefox). Kamera und Mikrofon/Headset sind optional. Quelle


Grundlagen des Visual Thinking_SAEK Zwickau (neu)

 

Montag, 13.07.2020

14:00 - 15:30 Uhr

 

Sketchnotes, Comics, gezeichnete Erklärvideos – handgemachte Visualisierungen erleben aktuell eine Renaissance. Daher ist auch Visual Thinking zum Werkzeug für viele geworden. Beim Visual Thinking geht es um Denken, Erklären und Präsentieren in Bildern. Mit Bildern lassen sich oft komplizierte Zusammenhänge besser verdeutlichen. Mit wenigen Strichen und in kurzer Zeit können so Ideen visuell strukturiert und überzeugend präsentiert werden. Das Webinar zeigt die Grundlagen visueller Sprache anhand einfacher praktischer Übungen.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Anmeldelink:

https://www.edudip.com/de/webinar/grundlagen-des-visual-thinking-webinar/159448


Lehren und Lernen - digital und online_SAEK Zwickau (neu)

 

Montag, 13.07.2020

14:00 - 15:30

 

Der Bedarf und Nutzen von E-Learning und E-Teaching rückte durch die Corona-Krise in den Fokus. Im Webinar „Lehren und Lernen digital und online – oder auch: Wie digitale Medien die Kommunikations- und Austauschmöglichkeiten erweitern“ bietet der SAEK Zwickau einen Überblick über hilfreiche Online-Tools, die das kollaborative Arbeiten von Lehrern und Schülern erleichtern. Ziel ist es, Wissensvermittung, Gruppenarbeit sowie Kommunikation und Austausch während des eingeschränkten Schulbetriebs zu ermöglichen und zu zeigen, wie man auch danach das Lernen, Lehren und Arbeiten erfolgreich digital gestalten kann.

 

Anmeldung unter:

https://www.edudip.com/de/webinar/lehren-und-lernen-digital-und-online-saek-zwickau/329072


Schule digital (Technik & Know How für den digitalen Quereinsteiger) 

SAEK Bautzen

 

Montag, 13.07.2020

16:00 - 18:00 Uhr

 

Vor den Ferien ist nach den Ferien ... welche digitalen Grund-Werkzeuge sollten Lehrer zukünftig in Ihrem "Methoden-Koffer" bei sich haben, um den Neuen Herausforderungen des nächsten Schuljahres gerecht zu werden?

 

Wir empfehlen, beraten, inspirieren ... damit Lehrer und Pädagogen möglichst schnell und ihr persönliches Lieblingswerkzeug entdecken. Eine Veranstaltung der Reihe: "Schule digital - neue Wege der schulischen Bildung"

 

Team SAEK Bautzen

 

Link zur Anmeldung und zum Webinar:

https://www.edudip.com/de/webinar/bz-schule-digital-technik-know-how-fur-den-digitalen-quereinsteiger-saek-bautzen/319962


„SAEK INTERNET DAYS“ - Medienpädagogische Projekte praktisch umsetzen

(neu)

Montag, 13.07.2020

17:00 - 18:30 Uhr

 

Im Webinar erklären wir, wie man medienpädagogische Projekte

praktisch und einfach umsetzen kann. Welche Projekte sind für welche

Altersgruppe geeignet? Welche Tools und Apps eignen sich dafür? Was muss

ich bei der Projektplanung beachten? Welche medienrechtliche Aspekte

gilt es zu bedenken? Diese und noch mehr Fragen beantworten wir und

geben Tipps für die Umsetzung mit Kindern und Jugendlichen.

 

Die Anmeldung zum kostenfreien Webinar erfolgt unter:

https://www.edudip.com/de/webinar/medienpadagogische-projekte-praktisch-umsetzen-saek-leipzig/331334

 

Die Corona-bedingten Einschränkungen werden immer weiter gelockert.

Seit März erweiterten die SAEK-Standorte ihre Angebotspalette um eine

Vielzahl von gut besuchten Webinaren zu vielfältigen medienpädagogischen

Themen.

 

Im Rahmen der „SAEK INTERNET DAYS“ gibt es in der letzten Woche vor

den Ferien ein „Best of“ der SAEK-Webinare für Lehrer,

Schulsozialarbeiter, Erzieher und Interessierte.

 

Mehr Informationen dazu unter www.saek.de.


SAEK INTERNET DAYS:

Sicher im Netz

 

Dienstag, 14.07.2020

14:00 - 15:30 Uhr

 

Daten sind die neue Währung.

Doch wie können Sie Ihre

digitalen Informationen mit leichten Mitteln und gesundem Menschenverstand

gegen Attacken schützen?

 

Sicher ist: Ein hundertprozentiger Schutz ist nie gegeben,

aber Sie können zumindest „eine starke Abwehr“ aufbauen. Im Rahmen eines Webinars zeigen wir Ihnen ein paar einfache Verhaltensregeln und Methoden, um sich gegen gängige Cyberattacken zu rüsten. Als Highlight werden wir einen einfachen Angriff live simulieren und anschließend die notwendigen Schutzmaßnahmen besprechen.

 

 Um eine vorherige Anmeldung zum Webinar wird gebeten. Dazu folgen Sie bitte dem nachfolgenden Link:

https://www.edudip.com/de/webinar/saek-internet-days-sicher-im-netz/327982


SAEK INTERNET DAYS:

Fakt oder Fake - Wie glaubwürdig sind unsere Medien?

 

Dienstag, 14.07.2020

14:00 - 15:30 Uhr

 

Kann das, was ich da gerade lese, wirklich stimmen? Können sich so viele

Menschen im Netz irren? Kann ich den Medien noch vertrauen? Fakt oder

Fake?

Diesen Fragen wollen wir in diesem Webinar gemeinsam mit Ihnen auf

den Grund gehen. Aktuell, informativ und interaktiv. Zudem lernen sie

verschiedene Tools, Webseiten und Videos kennen, die auch von Lehrern

gezielt im Unterricht eingesetzt werden können. Eine Sammlung aller

Links gibt es am Ende des Webinars.

 

kostenfreie Anmeldung unter:

https://www.edudip.com/de/webinar/saek-internet-days-glaubwurdigkeit-in-den-medien-saek-plauen/335586


Praxis Lehrfilme produzieren (mit Powerpoint, Webcam, Smartphone oder Tablett) - SAEK Bautzen

 

Dienstag 14.07.2020

16:00 - 18:00 Uhr

 

Für jede Art von Lehrfilm/Erklärfilm gibt es verschiedenste Techniken und Werkzeuge.

 

Finden Sie gemeinsam mit uns heraus, welche Ihnen am ehesten gefällt resp. welche sich für Ihr Vorhaben am besten eignet.

 

Zum Webinar:

https://www.edudip.com/de/webinar/bz-praxis-lehrfilme-produzieren-mit-powerpoint-webcam-smartphone-oder-tablett-saek-bautzen/319990


LernSax - Lehr- und Lernelemente mit Medien gestalten

(ausgebucht)

Dienstag, 14.07.2020

17:00 - 18:30 Uhr

 

"SAEKLINTERNET DAYS"

 

Lehrende und Lernende haben über LernSax nicht nur Zugriff auf die Medien der MeSax-Mediathek, sondern auch auf freie Materialien aus Fremdquellen (OER). Das Webinar zeigt, wie diese Materialien über typische LernSax-Werkzeuge, wie Aufgaben, Mitteilungen, Lernpläne oder Courselets, eingebunden und Lernenden zur Verfügung gestellt werden können. Weiterhin werden die Potentiale des Instruments für die Nutzung im Unterricht diskutiert.


Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei und unter dem folgenden Link möglich:
https://www.edudip.com/de/webinar/lernsax-lehr-und-lernelemente-mit-medien-gestalten-mpz-leipzig/338526


Webinar-Reihe:

"Podcastproduktion in der Schule - Anregungen und offener Austausch" - GRUNDSCHULE_SAEK Plauen

 

Donnerstag, 16.07.2020

17:30 - 19:00 Uhr

 

Die Welt der Podcasts ist bunt und vielfältig…und sie bietet unzählige Möglichkeiten, Podcasts im Unterricht einzusetzen. Und das Beste!? Es ist gar nicht schwer! Wie man Podcasts produziert und was alles dazu gehört, erfahren Sie in diesem Webinar. Nach einer ca. 45-minütigen Einführung in die technischen Grundlagen, folgt im Anschluss ein fachspezifischer Austausch zur Ideenfindung für mögliche Projekte. Hierbei sind Sie dann als Teilnehmer gefragt und können sich (gern auch via Bild- und/oder Tonübertragung) zu Wort melden, um Vorschläge zur Diskussion zu stellen. Wir freuen uns schon auf eine anregende und inspirierende Veranstaltung.

 

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei und über folgenden Anmelde-Link möglich:

https://www.edudip.com/de/webinar/webinar-reihe-podcastproduktion-in-der-schule-anregungen-und-offener-austausch-grundschule-saek-plauen/284528

 

Empfehlung:

Wenn möglich, nutzen Sie den Browser Google Chrome oder alternativ Mozilla Firefox für die Teilnahme an der Veranstaltung.